Pumpen
Geschrieben von Admin   
Freitag, 19. Januar 2007
 

Blockpumpen mit Gewindestutzen NM, NMD

Ausführung

Kreiselpumpen, in Blockbauweise; Motor und Pumpe zu einem Blockaggregat verbunden mit gemeinsamer Welle.

  • NM: einstufig
  • NMD: mit zwei gegenläufigen Laufrädern (mit Axialschubausgleich)
  • Anschlußstutzen: Gewindestutzen DIN-ISO 228/1
 

Einsatzgebiete

  • reine Flüssigkeiten, ohne abrasive Bestandteile, die die Pumpenbaustoffe nicht angreifen. (Feststoffanteil bis 0,2%max)
  • zur Wasserversorgung
  • Für Heizungsanlagen, Klimaanlagen, Kühlkreisläufe
  • Für Feuerlöschanlagen
  • Für Beregnung und Bewässerung
 

Einsatzbedingungen

  • Mediumstemperatur bis 90°C
  • Umgebungstemperatur bis 40°C
  • Vakuumetrische Saughöhe bis 7m
  • Höchstzulässiger Pumpendruck bis 10bar Dauerbetrieb
 

        Leistungsdaten:

        Hmax: 114 m/FS

        Qmax: 66 m³/h

Letzte Aktualisierung ( Montag, 26. Februar 2007 )